SSW 9 – die neunte Schwangerschaftswoche

Zehen: Bereits in der 9. SSW entwickelt

Zehen: Bereits in der 9. SSW entwickelt

Ab der 9. SSW wird das Baby nicht mehr als Embryo sondern als Fötus bezeichnet und beginnt zunehmend, wie ein kleiner Mensch auszusehen. Obwohl es jetzt maximal 2,5 cm groß und 0,5 Gramm schwer ist, sind die wichtigsten Organe bereits angelegt und beginnen langsam ihre Entwicklung aufzunehmen. So bilden sich in der SSW 9 die Lungenflügel, die Nieren sowie die Harnwege aus.

Da die Leber inzwischen soweit entwickelt ist, dass sie die Produktion der Blutzellen und andere Stoffwechselvorgänge übernehmen kann, verliert der Dottersack, der hierfür vorher zuständig war, langsam seine Bedeutung und bildet sich zurück. Auch der Darm des Babys wächst nun so schnell, dass er kurzfristig sogar zu groß für den kleinen Körper ist. Er wird daher für die nächsten 2 bis 3 Wochen ausgelagert und liegt solange in einem Sack in der Nabelschnur, ehe er von dort aus zurück in den Bauch wandert.

Im Kopf des Fötus bilden sich bis zu 10.000 Gehirnzellen pro Minute und die Geschlechtsdrüsen reifen heran, auch wenn das Geschlecht des Kindes bisher äußerlich noch nicht zu erkennen ist.

Auch die Ohren, die um den 4. Monat herum als erstes Sinnesorgan ihre Funktion aufnehmen werden, haben in der SSW 9 mit ihrem Wachstum begonnen, außerdem entstehen nun die Gelenkverbindungen von Hand- und Fußgelenken, Fingern, Zehen, Ellenbogen und Knien. Sogar Zehennägel sind bereits vorhanden.

In der 9. Schwangerschaftswoche ist der Blutkreislauf des Fötus komplett mit dem der Mutter verbunden. Alle Nährstoffe und der lebensnotwendige Sauerstoff gelangen von der Plazenta über die Nabelschnur zum Kind. Da das Kind ebenso alle von der werdenden Mutter aufgenommenen Schadstoffe zugeführt bekommt, muss diese unbedingt auf Alkohol, Nikotin und andere für das Baby schädliche Substanzen verzichten.

Wird in der SSW 9 eine Ultraschalluntersuchung vorgenommen, sollten auf dem Bild bereits das schlagende Herz und die immer stärker werdenden Bewegungen des Fötus zu sehen sein.

[BS]

Bildquelle: April Sommers / Publicdomainpictures.net

Dieser Beitrag wurde unter SSW, Schwangerschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf SSW 9 – die neunte Schwangerschaftswoche

  1. Pingback: Die 22. Schwangerschaftswoche (22. SSW) @ SSW – Entwicklung